Ab an die Mosel

Mit BONNVIDA ging es nun zum ersten Mal an die Mosel – diesen Trip verband ich mit einer Kanutour nahe Cochem. Es hat insgesamt sehr viel Spaß gemacht, da ich nun auch andere CamperbesitzerInnen verstehen kann, die so sehr von diesem Vanlife schwärmen. So ähnlich habe ich es mir auch vorgestellt, aber es ist doch besser als erwartet.

Dauerhaft könnte ich dennoch nicht damit verreisen, da ich hier schon nicht wüsste, was ich mit meinen Katzen machen soll und das Internet zum Arbeiten leider nicht überall stabil genug ist. Für einen Kurzurlaub oder auch längeren Roadtrip ist es aber eine tolle Abwechslung!